20 Recommendations - Why they are important

Why are the "20 Recommendations For More Democracy in Europe" so important? Ole Aabenhus, consultant to the My!Europe project, argues in this Xmas video that democracy is the "sine qua non" - the element you cannot do without, if you want to transform the EU system. 

He agrees that the EU has a tendency to be an "elitist" project - but, he says, elitism was the "original sin" of the founding fathers, and quite understandable in the postwar years as a counterweight to rampant nationalism after the war. But today, things have changed, and some of the recommendations deal with fundamental changes to the EU system. Look, listen, comment. Video duration 5:45.

Hilf mit beim Übersetzen!

Dieser Artikel wurde noch nicht ins Deutsch, Dänisch, Bulgarisch, Tschechisch, Lettisch und Niederländisch übersetzt oder braucht noch Überarbeitungen in dieser Sprache.

MyEurope! Hängt von der Mitarbeit durch Freiwillige ab, die Artikel übersetzen. Bitte diesen Feld/Taste drücken, um zu mitzuhelfen.

Übersetze diesen Beitrag!

Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare auf dieser Seite.